Dieser erschöpfte Junge hatte nicht mehr die Kraft, weiter auf der Straße zu betteln. Dann tat sein Hund etwas wirklich Schönes!

Armut betrifft Menschen auf der ganzen Welt und es gibt kein Land, das sich mit einer völligen Abwesenheit von Bettlern rühmen kann.
Auch in den reichsten und am weitesten entwickelten Ländern können Sie arme Menschen auf der Straße treffen. Sie gehen hinaus und bitten um Almosen, denn sie haben keine andere Wahl. Wenn Sie nichts zu essen haben, scheint jede Option wie ein guter Weg, Ihren Hunger zu stillen.

Menschen reagieren unterschiedlich auf die Bettler. Einige helfen ihnen gern, während andere entgegengesetzt handeln. Sie wollen sie nicht einmal ansehen und gehen unberührt weiter. Das Schlimmste ist, wenn Sie einem Kind auf der Straße begegnen, das ohne Begleitung um sein Überleben kämpft. Das ist ein sehr trauriger Anblick und selbst wenn Sie es wollten, gibt keine Möglichkeit, allen in Not zu helfen. Vor kurzem kursierten einige bewegende Bilder durch das Internet. Sie zeigten einen kleinen Jungen mit seinem Hund.
Beide saßen an einer Straße in Mailand und bettelten um Geld. Der Junge war so erschöpft, dass er begann, einzuschlafen, aber sein treuer Hund hielt Wache. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über dieses ungewöhnliche Paar.

Dieser junge Mann gab seit 2013 gemeinsam mit seinem Hund mit dem Namen Black Jack Straßentheatervorstellungen. Der Name des Jungen ist Eddie Aquino und er ist der jüngste von zehn Kindern. Seine Eltern sind alt und schon müde vom Leben. Sie haben nicht die Kraft, zu arbeiten, deshalb entschied sich ihr Sohn, seine Familie in einer kreativen Art und Weise zu unterstützen. Als er drei Jahre später einen ausgesetzten Hund fand, zögerte er nicht, ihm zu helfen. Der Hund wurde schnell zu seinem besten Freund und Geschäftspartner.

 

Eddie brachte dem Mischling ein paar Tricks bei und nach der Schule trafen sie sich auf den Straßen, um gemeinsam die Massen zu unterhalten. “Wir bekommen unser Geld durch unser Straßentheater. Mit diesem kaufe ich Essen für meine Familie und den Hund. Mit dem Rest davon, zahle ich für die Schule. Man könnte sagen, dass mich Black Jack dorthin schickt”, gibt der Junge offen zu. Der Straßenkünstler behauptet, dass dies nur ein vorübergehender Job ist. Er will aufs College gehen und Tierarzt werden.

 

“Meine zukünftigen Pläne basieren auf Gedanken über meinen vierbeinigen Freund. Ich weiß, dass Hunde viel schneller altern als Menschen und ich möchte Black Jack helfen, wenn er ein altes und krankes Tier ist. Ich will ihn nicht hilflos anschauen müssen, wenn etwas mit ihm nicht stimmt. Black Jack ist wie ein Bruder für mich”, sagt Eddie über seinen Freund.

 

Bevor die Träume des Jungen wahr werden, muss er eine Menge Geld auf den Straßen verdienen. Es wird sicherlich nicht einfach sein, aber mit der Hilfe seines talentierten und treuen Partners wird es viele Chancen für ihn geben, seine Träume zu verwirklichen.

Жми «Нравится» и получай только лучшие посты в Facebook ↓